Rad-Touren 2021

Geiselbullachrunde, Donnerstag 25.02.21

Strahlend blauer Himmel und richtig warm. Statt Skitour auf den Crosser: Dahoam (520m) – Breiter Weg – Langwied (500m) – Lochhausen (520m) – Graßlfing (503m) – Geiselbullach (503m) – Feldgeding (500m) – Golfplatz Eschenried (500m) – Allach (500m) – dahoam (520m).

29,7km – 50Hm – 20°C

Geiselbullachrunde, Dienstag 30.03.21

Strahlend blauer Himmel und warm, also wieder statt Skitour auf den Crosser: Gleiche Runde wie am 25.02.21

29,3km – 50Hm – 21°C

Feldgedingrunde, Mittwoch 31.03.21

Strahlend blauer Himmel, warm. Dahoam (520m) – Breiter Weg – Langwied (500m) – Lochhausen (520m) – Gröbenzell – Graßlfing (503m) – Feldgeding (500m) – Golfplatz Eschenried (500m) – Allach (500m) – dahoam (520m).

27,8km – 50Hm – 22°C, windig

Feldgedingrunde, Donnerstag 01.04.21

Weiß-blauer Himmel, warm. Gleiche Runde wie am 31.03.21. Kommende Woche schon wieder Nachtfrost…

27,8km – 50Hm – 23°C, windig

Gröbenzell

Geiselbullachrunde, Sonntag 11.04.21

Nach dem letzten Wintereinbruch geht diese Runde wieder an den Frühling: Dahoam (520m) – Breiter Weg – Langwied (500m) – Lochhausen (520m) – Gröbenzell – Graßlfing (503m) – Geiselbullach (503m) – Feldgeding (500m) – Golfplatz Eschenried (500m) – Allach (500m) – dahoam (520m).

32,0km – 50Hm – 20°C

Gröbenzell

Geiselbullachrunde, Mittwoch 21.04.21

Gleiche Runde wie am 11.04.21.

Der Gravel-Lenker ist mit 44cm nun 4cm breiter als der alte, da könnte man den Vorbau um 10mm kürzer wählen, um Druck von den Händen zu nehmen 🤔.

33,5km – 60Hm – 15°C

Gröbenzell

Geiselbullachrunde, Freitag 23.04.21

Strahlend blau, meridionale Strömung a.k.a. Nordwind: Gleiche Runde wie am 11.04.21.

33,5km – 60Hm – 14°C

Geiselbullachrunde, Sonntag 25.04.21

Blauer Himmel, immer noch meridionale Strömung a.k.a. Nordwind: Gleiche Runde wie am 11.04.21.

33,5km – 60Hm – 14°C, windig

Bergkirchenrunde, Mittwoch 28.04.21

Endlich wieder Frühling: Dahoam (520m) – Breiter Weg – Langwied – Lochhausen (520m) – Gröbenzell – Graßlfing (503m) – Geiselbullach (503m) – Bergkirchen-Lus (500m) – Deutenhausen (500m) – Bibereck – Bergkirchen (521m) – Feldgeding (500m) – Golfplatz Eschenried (500m) – Allach (500m) – dahoam (520m).

43,1km – 90Hm – 21°C, windig

Bergkirchenrunde, Freitag 30.04.21

Am Abend kommt das Regenwetter, also schnell noch auf’s Rad. Vorher noch zur Tanke der schmierigen Kette mit dem Hochdruckreiniger zu Leibe rücken: Dahoam (520m) – Breiter Weg – Langwied – Lochhausen (520m) – Gröbenzell – Graßlfing (503m) – Geiselbullach (503m) – Bergkirchen-Lus (500m) – Palsweis (510m) – Priel (520m) – Am Hochfeld (540m) – Deutenhausen (500m) – Bibereck – Bergkirchen (521m) – Feldgeding (500m) – Golfplatz Eschenried (500m) – Allach (500m) – dahoam (520m).

Statt kürzerem Vorbau jetzt ein leichterer Helm, der alte war innen schon arg gammelig (Eigentlich wenig nachhaltig von der skandinavischen Highend-Marke, dass es zumindest die Polster nicht zum Nachkaufen gibt). Und wenn wir schon dabei sind, gleich noch Gravel-Schuhe mit Carbonsohle, die alten Schuhe waren gefühlt noch aus dem letzten Jahrtausend. Ja, ja, wenn die Kondition abhandenkommt, muss das Material nachhelfen… 🤑😬

52,5km – 170Hm – 15°C, sauwindig

Bibereck

Geiselbullachrunde, Samstag 08.05.21

Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 17°C

Leutstettenrunde, Sonntag 09.05.21

Mit Annette vom Luise-Kiesselbach-Platz zum Waldfriedhof und weiter die Olympiastrasse (520m) raus. Die neue Kette schnurrt wie ein Schweizer Uhrwerk. Bis hier stehen sie auf der Autobahn im Stau, viel Spaß! In Wangen (640m) am Wegweiser „Wildmoos“ rechts und auf dem Sträßchen Richtung NW in rauschender Fahrt – Augen auf im Wald: Onmibusgegenverkehr – ins Mühlthal nach Leutstetten (600m) hinunter, dort nach rechts. Es wimmelt plötzlich von Radfahrern, man kann nicht mal mehr links abbiegen zum Bankerl… Weiter zur Schwaige (640m) hoch und am Wadelsberg (626m) vorbei Richtung Oberdill (620m). Dort links auf die Olympiastrasse und zurück nach Forstenried, entlang der Cimbernstrasse zum Ausgangspunkt zurück.

Einem Segler braucht man das nicht zu erklären, der scheinbare Wind fällt immer vorlicher ein als der wahre Wind. Heißt beim Radfahren? Seitenwind kommt hin und zurück immer von vorne 🥵.

39km – 190Hm – 27°C, sauwindig

Leutstetten

Forst-Kasten-Runde, Montag 10.05.21

Am Nymphenburger Kanal Richtung W. In Pasing entlang der Würm Richtung S. Über Gräfelfing (550m) nach Krailling (548m).
Hier Richtung SO zum Parkfriedhof. Die kurze Rampe hoch und vor dem Zaun dann rechts Richtung SSW. An der Pension Mühlthaler links vorbei auf den Weg am Ortsrand entlang weiter Richtung SSW nach Gauting (580m).
Nun auf dem Römerschanzweg (Via Julia) Richtung OSO zur Keltenschanze (600m).
Diese links liegen lassend zum G2 und weiter Richtung NO zurück in den Forst. Im Parkholz Richtung NNW haltend an der Preysingsäule vorbei auf dem Park bzw. Stockdorfer Geräumt zurück nach Stockdorf. Am Holzstapel geradeaus auf den Trail und zum Weg hinunter. Richtung NNO den Ortsrand entlang nach Krailling und wie auf dem Herweg entlang der Würm zurück nach Pasing. Weiter flußabwärts an der Blutenburg vorbei bis zu St.Georg, hier Richtung O bis daheim (520m).

37.8km – 120Hm – 29°C

Keltenschanze

Geiselbullachrunde, Sonntag 16.05.21

Vor Bonifaz kein Sommer, nach der Sophie kein Frost. Aber 15°C sind auch nicht grad warm… Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 15°C, sauwindig

Geiselbullachrunde, Samstag 29.05.21

Immer noch nicht warm… Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 17°C, sauwindig

Geiselbullachrunde, Sonntag 30.05.21

Frühs 4°C. Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 16°C, sauwindig

Bergkirchenrunde, Dienstag 01.06.21

Pünktlich zum meteorologischen Sommer strahlend blau. Ist auch wohlverdient. 22 Regentage im Mai gab es zuletzt 1965. Danke La Niña!
Gleiche Runde wie am 28.04.21.

43km – 90Hm – 21°C, sauwindig

Bibereck

Forst-Kasten-Runde, Mittwoch 02.06.21

Die dicke Berta ist jetzt SRAM-frei (Nirgendwo steht mehr SRAM drauf): Shimano-Bremsen, ein Traum! Bei der Gelegenheit dem Jekyll die HR-Bremse vom Panzer RR verpasst.
Gleiche Runde wie am 10.05.21.

38km – 120Hm – 25°C, windig

Forst-Kasten

Geiselbullachrunde, Sonntag 13.06.21

Wieder mal eine Woche Zwangspause wegen des ISG…🤬 Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 22°C, sauwindig

Bergkirchenrunde, Dienstag 15.06.21

Diese Woche Hochsommer. Gleiche Runde wie am 30.04.21.

48km – 170Hm – 28°C

Forst-Kasten-Runde, Samstag 19.06.21

Hundstage! Gleiche Runde wie am 10.05.21.

38km – 120Hm – 32°C

Geiselbullachrunde, Montag 21.06.21

Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 29°C

Bergkirchenrunde, Mittwoch 23.06.21

40l auf den m2 bringen dann doch Abkühlung. Gleiche Runde wie am 30.04.21.

48km – 170Hm – 26°C

Zum Haberecker

Forst-Kasten-Runde, Sonntag 27.06.21

Den Bremsgriff am Jekyll getauscht (von der ehem. VR-Bremse vom Panzer RR) – Halleluja, die HR-Bremse schleift nicht mehr 🤩. Anschließend erst mal zur Tanke, die dicke Staubschicht vom letzten Jahr abwaschen.
Dann am Nymphenburger Kanal Richtung W. In Pasing entlang der Würm Richtung S. Über Gräfelfing (550m) nach Krailling (548m).
Hier Richtung SO zum Parkfriedhof. Die kurze Rampe hoch und vor dem Zaun dann rechts Richtung SSW. An der Pension Mühlthaler links vorbei auf den Weg am Ortsrand entlang weiter Richtung SSW Richtung Gauting. Am Buchbichl (556) Richtung S übers Stockdorfer Feld nach Buchendorf.
Hier Richtung NO, die Keltenschanze (600m) links liegen lassend, auf dem Forstweg zurück in den Forst. Im Parkholz Richtung NNW haltend an der Preysingsäule vorbei auf dem Park bzw. Stockdorfer Geräumt zurück nach Stockdorf. Am Holzstapel geradeaus auf den Trail und zum Weg hinunter. Richtung NNO den Ortsrand entlang nach Krailling und wie auf dem Herweg entlang der Würm zurück nach Pasing. Weiter flußabwärts an der Blutenburg vorbei bis zu St.Georg, hier Richtung O bis daheim (520m).

Die spätabendliche Boulderrunde in ThaKi sehr gechilled – nur 4 Leute.

41km – 125Hm – 29°C

Geiselbullachrunde, Montag 28.06.21

Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 30°C

Kuchenriedrunde, Samstag 03.07.21

Dahoam (520m) – Breiter Weg – Langwied (500m) – Lochhausen (520m) – Graßlfing (503m) – Geiselbullach (503m) – Bergkirchen-Lus (500m) – Palsweis (510m) – Thal (500m) – Überacker (520m) – Weiherhaus (520m) – Rottbach (520m) – Deisenhofen (520m) – Kuchenried (530m) – Dürabuch – Prack (520m) – Einsbach (530m) – Lauterbach (520m) – Priel (520m) – Am Hochfeld (540m) – Deutenhausen (500m) – Bibereck – Bergkirchen (521m) – Feldgeding (500m) – Golfplatz Eschenried (500m) – Allach (500m) – dahoam (520m).

64km – 280Hm – 26°C

Hirschbergrunde, Dienstag 06.07.21

Dank Comirnaty 🧬💉 ziemlich exakt 24h flügellahm, daher erst nach Mittag los. In Wiessee staut es sich wg. Blockabfertigung an einer Baustelle vom Casino bzw. von Weissach jeweils ca. 30min bis zum Zentrum.
Vom PP (769m, €8,-) im Söllbachtal in Bad Wiessee auf dem Forstweg den Söllbach Richtung SW entlang in bis auf eine Rampe sanfter Steigung Richtung Schwarzentenn-Alm. An der Alm (1027m) vorbei hinab nach Klamm. Bei Klamm (830m) über die Brücke und am Ostufer der Weissach entlang auf dem Radweg in leichtem Auf und Ab Richtung N über Wildbad Kreuth (820m) und Kreuth (780m) nach Rottach-Egern (720m). Zuletzt entlang der B318 nach Bad Wiessee zurück.

28km – 410Hm – 32°C

Schwarzentenn-Alm

Burgrainrunde, Montag 12.07.21

Vom PP im Zentrum von Eschenlohe (636m) auf der Höllensteinstrassse Richtung WSW unter Bahn und Autobahn hindurch nach Höllenstein. Weiter auf der Forststrasse Richtung Oberau zum Katzental (760m) hinauf. Zügig zum Schwimmbad Oberau hinab und entlang des Giessenbach und der Mühlstrasse zu St. Georg in Oberau (660m). Hier Richtung SSW und bald auf dem Kirchbichl-Rundweg steil empor. Auf 740m links auf den schmalen Hirschbergweg Richtung SW nach Farchant (680m). Weiter am Waldrand entlang Richtung Burgrain. Am Lahnenwiesgraben Richtung SO nach Burgrain (680m) und über die Hauptstrasse hinweg zur Loisach. Hier links Richtung NO auf dem Loisach-Radweg nach Farchant. Dort aufs Ostufer der Loisach und weiter auf dem Radweg durch das Ober- und Unterfilz sowie das Pfrühlmoos nach Eschenlohe zurück.

28km – 350Hm – 27°C

Höllenstein
Farchant Eschenlohe

Geiselbullachrunde, Donnerstag 22.07.21

Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 26°C

Langwied

Geiselbullachrunde, Freitag 23.07.21

Der Hinterreifen stirbt den Hitzetod, Gottseidank Ersatzschlauch dabei… Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 27°C

Rottbachrunde, Freitag 30.07.21

Die Hinterradbremse hört sich nicht mehr gut an, kein Wunder, der Bremsbelag ist fast nicht mehr vorhanden. Gottseidank sind sie lieferbar. Jetzt gesintert statt organisch, quietscht mehr 🙉, hält aber länger 🦔.
Dahoam (520m) – Breiter Weg – Langwied (500m) – Lochhausen (520m) – Graßlfing (503m) – Geiselbullach (503m) – Bergkirchen-Lus (500m) – Palsweis (510m) – Thal (500m) – Überacker (520m) – Weiherhaus (520m) – Rottbach (520m) – Prack (520m) – Einsbach (530m) – Lauterbach (520m) – Priel (520m) – Am Hochfeld (540m) – Deutenhausen (500m) – Bibereck – Bergkirchen (521m) – Feldgeding (500m) – Golfplatz Eschenried (500m) – Allach (500m) – dahoam (520m).

60,5km – 230Hm – 29°C

Langwied

Geiselbullachrunde, Mittwoch 11.08.21

Da ist er nach all dem Regen doch noch, der Sommer! Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 27°C, windig

Forst-Kasten-Runde, Donnerstag 12.08.21

Gleiche Runde wie am 27.06.21.

37km – 120Hm – 31°C

Bergkirchenrunde, Samstag 14.08.21

Pünktlich zum meteorologischen Sommer strahlend blau. Ist auch wohlverdient. 22 Regentage im Mai gab es zuletzt 1965. Danke La Niña!
Gleiche Runde wie am 28.04.21.

43km – 90Hm – 31°C

Eisolzrieder See

Geiselbullachrunde, Freitag 20.08.21

Wenn die deutschen Touristen alle am Gardasee sind, ist es hier doch auch ganz schön 😇. Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 23°C, windig

Allach

Forst-Kasten-Runde, Samstag 21.08.21

Den letzten Sommertag genutzt und mal wieder mit der dicken Bertha. Gleiche Runde wie am 27.06.21.

40km – 125Hm – 28°C

Geiselbullachrunde, Samstag 04.09.21

Herbstsonne 🤩. Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 23°C, windig

Gröbenzell

Geiselbullachrunde, Montag 06.09.21

Nach wie vor Wiesnwetter 🤩. Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 24°C, windig

Geiselbullachrunde, Freitag 10.09.21

Der Winter soll ja mild werden. Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 26°C

Pasing
Feldgeding

Forst-Kasten-Runde, Dienstag 14.09.21

Der letzte Sommertag. Gleiche Runde wie am 27.06.21.

40km – 125Hm – 27°C

Forst-Kasten-Runde, Donnerstag 23.09.21

Zunehmend herbstlich, nachts schon nur noch mittlere einstellige Werte. Gleiche Runde wie am 27.06.21.

40km – 125Hm – 22°C

Geiselbullachrunde, Samstag 25.09.21

Schnee? Nicht so bald…. Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 25°C

Forst-Kasten-Runde, Samstag 02.10.21

Goldener Oktober. Mit neuer Kette, geschmierten Leitrollen und ordentlich Luft in den Reifen rollt das Enduro gleich besser 🧐. Gleiche Runde wie am 27.06.21.

40km – 125Hm – 23°C

Geiselbullachrunde, Sonntag 03.10.21

Noch ein Sommertag (>+25°C) 🤩. Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 26°C

Geiselbullachrunde, Mittwoch 20.10.21

Vor einer Woche waren schon die ersten Abfahrtsspuren auf der Stümpflingabfahrt zu sehen, jetzt ist aber zwischendrin mal der goldene Oktober. Gleiche Runde wie am 11.04.21.

32km – 60Hm – 21°C

Es waren 4.795Hm und 1.640,0km 😀

Servus, Klaus